Ethereums Dominanz in der Kryptowirtschaft nähert sich 20%, während die Ether-Preise auf neue Höchststände steigen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on vk
Share on telegram
Share on whatsapp

Ethereum, der weltweit zweitgrößte Kryptowährungswert in Bezug auf die Marktbewertung, hat in den letzten Tagen erhebliche Gewinne verzeichnet. In den letzten 24 Stunden ist der Wert von Ether um über 5 % gestiegen und im Laufe der letzten Woche hat Ether um 11,8 % zugelegt. Die Marktkapitalisierung des Krypto-Assets in Höhe von 417 Milliarden US-Dollar entspricht 18,9 % der 2,21 Billionen US-Dollar schweren Kryptowirtschaft.

Ethereum-Preise steigen innerhalb von 30 Tagen um fast 40%

Alle Augen waren in den letzten Tagen auf Ethereum (ETH) gerichtet, da die Preise weiter nach oben klettern. Am 1. September 2021 erreichten die ETH-Preise einen Höchststand von 3.563 $ pro Einheit und gewannen im Laufe des letzten Tages mehr als 5% an Wert.

Zwei-Wochen-Statistiken zeigen, dass Ether im letzten Monat um 18,1% und 39% gestiegen ist. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels beträgt die Marktkapitalisierung des Krypto-Vermögenswertes ETH 417,5 Milliarden US-Dollar, was die Marktdominanz von ETH auf 18,9 % erhöht hat, während die Dominanz von Bitcoin (BTC) auf 40 % gesunken ist.

Von dem weltweiten Handelsvolumen von 158,5 Mrd. $ für alle existierenden Münzen beträgt das Handelsvolumen von Ether in den letzten 24 Stunden rund 34,4 Mrd. $ am Mittwoch. Das wichtigste Handelspaar für Ether am Mittwoch ist Tether (USDT), da der Stablecoin 52,6 % aller ETH-Trades auf sich vereint.

Es folgen die Ether-Handelspaare USD (14,84%), BTC (12,48%), BUSD (6,59%), EUR (2,90%) und KRW (2,32%). Derzeit sind 117.343.977 Ether im Umlauf und 97% der derzeitigen ETH-Besitzer sind profitabel. Intotheblock-Statistiken zeigen, dass die Konzentration der großen ETH-Inhaber heute 42% beträgt.

Über $500 Millionen Ether verbrannt bis heute

Die heutige Preiskorrelation mit Bitcoin ist geringer als üblich und liegt laut Intotheblock-Statistik bei 0,93. Während 62% der Ether-Inhaber ETH seit einem Jahr oder länger halten, sind es 31% seit weniger als einem Jahr. Was die Transaktionen von mehr als $100K in den letzten sieben Tagen angeht, so gab es insgesamt $100K Transaktionen, die sich auf $95,66 Milliarden summieren.

Siehe auch  Ethereum verbrennt $432 Millionen ETH - Mit den verbrannten Ether könnte man 2.000 mittelgroße Häuser kaufen

Die Daten von Dune Analytics zeigen, dass bis zum 1. September 2021 mehr als 500 Millionen Dollar in Ether über EIP-1559 verbrannt wurden. Das sind etwa 156.960 ETH, die zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels verbrannt wurden. ETH hat die $3.500-Zone durchbrochen und es gibt einen stärkeren Widerstand bei $3.600-$3.700 pro Einheit. Der stündliche Moving Average Convergence-Divergence-Indikator (MACD) zeigt, dass der ETH/USD-Kurs eher zinsbullisch ist, und der stündliche Relative Strength Index (RSI) ist über 50 gestiegen.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wechselt ETH den Besitzer knapp über dem Bereich von 3.500 $ pro Einheit und liegt 18,5 % unter dem Allzeithoch (ATH) der Münze. Am 12. Mai 2021 (vor vier Monaten) erreichte Ether einen Wert von $4.356,99 pro Einheit. Allerdings ist Ethereum (ETH) um satte 819.810,2 % seit dem Tiefpunkt des Krypto-Assets am 20. Oktober 2015 bei 0,432979 $ pro Ether (vor sechs Jahren) gestiegen.