Wer hat Erfahrung mit Bitcoin-Gewinn

Im Jahr 2022 nutzen mehr als 20 Millionen amerikanische Erwachsene TikTok, so eine neue Studie von Enigma Research. Und fast 75% von ihnen nutzen die App, um Informationen zu erhalten oder sich über Marken und Produkte zu informieren.

TikTok ist nicht nur wegen seines jungen Publikums beliebt. Die Social Media App hat sich von einer Plattform zum Teilen von lustigen Videos zu einem nützlichen Werkzeug für Verbraucher und Marken entwickelt. Hier ist ein genauerer Blick darauf, wer TikTok nutzt und warum.

>

Wer nutzt TikTok

TikTok ist bei der Generation Z sehr beliebt: 81 % nutzen die App. Die Zielgruppe nutzt auch mit hoher Wahrscheinlichkeit andere Social Media Plattformen wie Instagram, Facebook und Snapchat.

Wenn die Nutzerbasis von TikTok wächst, wächst auch das Potenzial für das Marketing auf der Plattform. Die App wird von Menschen in allen Lebensphasen genutzt, von 18 bis 98, was darauf hindeutet, dass es ein reichhaltiges Publikum für Einzelhandelsmarken gibt, das sie erreichen wollen. Laut einer Studie des HubSpot Blogs planen 80% der Befragten, im Jahr 2022 digitales Marketing zu nutzen.

Warum nutzt du TikTok?

Der beliebteste Grund für die Nutzung von TikTok ist, „Informationen zu erhalten oder sich über Marken und Produkte zu informieren“. Die Nutzer/innen fühlen sich besonders von der Plattform angezogen, weil sie lehrreiche Elemente in das Erlebnis einfließen lässt. TikTok bietet nicht nur informative Videos von Top-Universitäten und Museen, sondern auch Zugang zu maßgeblichen Persönlichkeiten aus verschiedenen Branchen. Dies ist eine große Chance für Marken, die sich als Vordenker in ihrem Bereich etablieren können.

TikTok ist unglaublich zugänglich. Der durchschnittliche Nutzer hat nicht nur 3,8 Millionen Follower, sondern die App ist auch auf den gängigsten Smartphones verfügbar. Das macht die Plattform sehr kompatibel mit den bereits etablierten digitalen Marketing- und Verkaufstrichtern, die die meisten Marken nutzen.

Wie erscheint dein Markenprodukt auf TikTok?

Mehr als die Hälfte (55%) der Teilnehmer/innen an der Umfrage von HubSpot Blogs erwähnten Marken oder Produkte, die ihnen auf TikTok aufgefallen sind, wobei 28% speziell diese Art von Videos erwähnten. In vielen Fällen dienten diese Videos der Werbung für eine Marke oder ein Produkt und wurden anschließend mit dem Namen des Unternehmens oder dem Slogan des Produkts getaggt.

Die Befragten konnten auch genauere Angaben zu den Marken und Produkten machen, die sie auf der Plattform entdeckt hatten. Dazu gehörten Luxusgüter, einschließlich Schmuck, Technologieprodukte und -dienstleistungen sowie Lifestyle- und Modemarken.

Mit Hilfe von Social Media-Plattformen wie TikTok können die Befragten auch zu Fürsprechern einer Marke werden. Wenn die Inhalte einer Marke wertvoll und von guter Qualität sind, werden die Nutzer sie wahrscheinlich mit ihren Followern teilen und so die Bekanntheit der Marke erhöhen. Und da viele Nutzer diese Plattformen nutzen, um sich vor dem Kauf über Marken und Produkte zu informieren, sind die Möglichkeiten für Wachstum endlos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert